Logo: Kassel Logo: KCB

Neue Fachmesse, neue Impulse:
Pro Garten & Tier kommt nach Kassel

Smart Gardening, Aquascaping und Digitalisierung im Zoofachhandel: Die neue Fachmesse „Pro Garten & Tier“ findet am 20. und 21. September erstmals am Messestandort Kassel statt. Auf dem Gelände der Messe Kassel GmbH stehen dann die Themen Garten, Heimtier und die neuesten Produkttrends im Mittelpunkt. Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH, betont: „Der Erfolg der Messe Kassel freut uns sehr. Mit der neuen Fachmesse wächst auch der MICE-Standort Kassel. Ob HORSICA, PARTS & SERVICE WORLD oder herausragende Tierschauen wie die deutschlandweit größte Vogelausstellung ‚AZ-Bundesschau‘ zeigen, dass Kassel als Messestandort immer beliebter wird!“

Es ist eine Fachmesse mit hohem informativem Mehrwert: Bei der Pro Garten & Tier erwartet die Fachbesucher ein umfangreiches Vortrags- und Workshopangebot. Hier teilen erfahrene Branchenprofis ihre Expertise – zum Beispiel rund um neue Trends im Außenhandel oder zur tiergerechten Haltung und Präsentation. Auch das beliebte Thema Aquascaping spielt eine wichtige Rolle: An beiden Messetagen bietet Aquascaping-Weltmeister Andrie Baumann einen Workshop an. Ein weiteres Highlight ist der „Workshop Wasseranalyse“: Eine attraktive Weiterbildungsmaßnahme, die mit einem Zertifikat abgeschlossen werden kann. Auch ein innovativer Start-up-Bereich ist auf der Messe vertreten. So wächst die Vorfreude auf die inzwischen komplett ausgebuchte Pro Garten & Tier in Kassel von Tag zu Tag.


Neue Messe schließt erfolgreich die Lücke

Oliver Höppner, Bereichsleiter für Geschäftstourismus bei Kassel Marketing und verantwortlich für das Kassel Convention Bureau, erklärt: „Die Messe Kassel GmbH ist Mitglied im Kassel Convention Network, in dem sich starke lokale MICE-Leistungsträger aktiv austauschen und unterstützen. Wir gratulieren der Messe Kassel daher zum Erfolg und sehen darin ein positives Signal für die wachsende Bedeutung der MICE-Destination Kassel!“ Und er fügt hinzu: „Die Pro Garten & Tier füllt eine wichtige Lücke, nachdem das Garten- & Zooevent im vergangenen Jahr zum letzten Mal stattgefunden hat.“ Veranstalterin der neuen Fachmesse ist die neu gegründete Gesellschaft für Messe und Events GmbH – kurz GFME.

Recyceltes Hundebett und nachhaltiges Futter

„Immer häufiger werden Aspekte der Nachhaltigkeit von Veranstaltern aktiv gespielt. Dieses Thema liegt ganz klar im Trend“, berichtet Oliver Höppner. So auch bei der neuen Fachmesse: Ob Blumentöpfe aus wiederverwerteten PET-Flaschen, Hundefutter aus Insektenprotein oder hochwertige Hundeausstattung aus recycelten Plastikflaschen, die aus dem Meer gefischt wurden: Auf der Pro Garten & Tier gibt es zahlreiche innovative Konzepte und Produkte, die dem Nachhaltigkeits-Anspruch gerecht werden – und die Messe noch „grüner“ machen.

 

Mehr Informationen zur „Pro Garten & Tier“:

www.progartenundtier.de

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics, Schriften von fonts.com und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren